Nur noch 00Tage 00Std 00Min 00Sek bis zum Heiligen Abend
overlay Shopplan area
EG.    |    OG.    |    PG.

5 Beauty Tipps

Heute stelle ich euch meine liebsten Beauty Tipps vor, die mir täglich das Leben erleichtern und Zeit sparen. Es sind zwar keine ausgefallenen Weltneuheiten dabei, dafür benutze ich sie fast jeden Tag. Vielleicht ist die ein oder andere nützliche Idee für euch dabei.

1. Selbstgemachte BB-Cream

Lange habe ich nach einer BB-Cream gesucht, die hell genug für meine Haut ist, aber leider vergebens. Schließlich bin ich dazu übergegangen sie mir einfach selber zu mischen. Ich mische dazu einfach 1:1 meine normale Feuchtigkeitspflege mit meinem Lieblings-Make-up und fertig ist meine leicht getönte Gesichtscreme. In den Sommermonaten, wo ich öfters nur leichtes Make-up trage, mische ich mir meine selbst gemachte BB-Cream in einem kleinen Reisetiegel schon vor, damit das Schminkritual morgens noch schneller geht.

2. Die perfekten Augenbrauen

Durch meinen hellen Haar-Typ bauche ich besonders viel Zeit, bis ich meine hellen Augenbrauen aufgefüllt und hergerichtet habe. Damit ich in der Früh nicht so viel Zeit dafür investieren muss, färbe ich sie mir regelmäßig selber. Das Ganze ist viel einfacher, als man glaubt!
Dafür verwende ich die Farbe Nr. 3 von Refectocil, welche man mit Wasserstoff mischt (beides ist z.B über eine Apotheke bestellbar). Die Farbe lässt man ca. für 5 Minuten einwirken, beim Auftragen kann man die genaue Form mit Wattestäbchen ausbessern. Das Ganze Prozedere wiederhole ich ca. alle 2 Wochen und spare so unter der Woche sehr viel Zeit beim Schminken.

3. Mitesser Entfernen

Zum Entfernen von Mitessern verwende ich sehr gerne die Balea Noststripes. Noch besser funktionieren sie, direkt nach einer heißen Dusche oder einem Bad, weil sich durch den Wasserdampf die Poren öffnen/vergrößern. Ansonsten lege ich ein in heißes Wasser getränktes Wattepad auf, das hilft ebenfalls dabei die Poren zu öffnen..

4. Natürliche Locken ohne Aufwand

Wer wie ich nur ungerne seine Haare föhnt und gerne Zeit spart, wird diese Methode lieben! Ich drehe meine noch feuchten, aber nicht mehr komplett nassen Haare, zu einem strengen Dutt zusammen und gehe damit schlafen. Da ich nicht auf dem Rücken schlafe, sondern seitlich, stört er auch überhaupt nicht beim Schlafen. Wenn ich meine Haare in der Früh öffne, hab ich durch den Dutt natürliche Wellen in den Haaren. Natürlich kann man stattdessen auch zwei Zöpfe flechten, was in kleineren Wellen resultiert.

5. Wimpernzange

Ich kann gar nicht glauben, dass so viele Frauen ohne Wimpernzange leben können! Dieser kleine Helfer kann so viel ausmachen. Gerade wenn man, wie ich, sehr kurze und gerade Wimpern hat, verhilft die Wimpernzange zum perfekten Augenaufschlag. Wichtig ist, dass man die Zange wirklich einige Sekunden geschlossen haltet. Oft wird sie nur zu kurz verwendet und auch das richtige Modell ist wichtig. Ich verwende sehr gerne die Wimpernzange von MAC, aber man sollte einfach ausprobieren, welche für die eigenen Wimpern das passendste Modell ist.

 

BACK