Nur noch 00Tage 00Std 00Min 00Sek bis zum Heiligen Abend
overlay Shopplan area
EG.    |    OG.    |    PG.

Sommer-Snacks für Kinder

Egal ob für zu Hause, den Ausflug ins Freibad oder das nächste Picknick: Wir haben uns für euch vier schnelle und richtig leckere Sommer-Snacks für eure Kids überlegt. Mit vielen frischen Früchten wie Heidelbeeren, Erdbeeren oder Melone, für die wir den Sommer so sehr lieben. Aber natürlich darf auch ein bisschen Süßes in Form von Schoki nicht fehlen. Alle vier Ideen sind so einfach, dass ihr sie gemeinsam mit den Kids machen könnt – ob sie dann mit euch teilen, ist ihnen überlassen.

1. Wassermelonen-Pizza

Ihr braucht: Wassermelone, griechisches Joghurt, verschiedene Beeren, Honig

So geht’s: Für die Wassermelonen-Pizza die Wassermelone vierteln und das Viertel in Spalten schneiden. Die Wassermelone mit griechischem Joghurt bestreichen und mit Beeren belegen. Wer mag, kann noch etwas Honig über die Pizzastücke träufeln – sozusagen als Pizzakäse.

2. Schokobananen-Eis am Stiel

Ihr braucht: Bananen, Schokoglasur, Haselnusskrokant, Stäbchen zum Aufspießen (z.B. Holzstaberl oder Papierstrohhalme)

So geht’s: Für das Schokobananen-Eis am Stiel die Bananen in ca. 2 cm dick Scheiben schneiden. Die Stücke aufspießen und in geschmolzene Schokoglasur tauchen. Die getauchten Stücke auf einen Teller ausgelegt mit Alufolie setzen, mit Haselnusskrokant bestreuen und für ca. 4 Stunden ins Gefrierfach geben.

3. Bunte Fruchtspieße

Ihr braucht: verschiedene Früchte, z.B. Blaubeeren, Honigmelone, Erdbeeren, Kiwi, Wassermelone, Keksausstecher und Holzstäbchen

So geht’s: Das Obst in mundgerechte Stücke schneiden. Aus der Wassermelone mit dem Keksausstecher sommerliche Formen ausstechen. Das geschnittene Obst abwechselnd auf Holzspieße stecken.

4. Apfel-Blätterteigschnecken

Ihr braucht: 1 Rolle Blätterteig, 1 großen Apfel, 2 EL Zucker, 1 TL Zimt

So geht’s: Den Apfel waschen, schälen und in kleine Stücke reiben. Den geriebenen Apfel in einer Schüssel mit Zucker und Zimt vermischen. Den Blätterteig mit der Apfelmasse belegen und zu einer großen Rolle rollen. Die Rolle in ca. 2 fingerbreite Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im Backrohr bei 200 Grad ca. 10 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachmachen und einen schönen Sommer!

BACK