Nur noch 00Tage 00Std 00Min 00Sek bis zum Heiligen Abend
overlay Shopplan area
EG.    |    OG.    |    PG.

Trendfarbe Weinrot

Wenn man dieser Tage durch die Shops im CITYPARK bummelt fällt eines auf: Weinrot ist im Trend. Designer und Modebegeisterte sind sich gleichermaßen einig: Diesen Herbst kommt man am wunderschönen dunklen Rot nicht vorbei – und das wollen wir auch gar nicht. Wenn die Tage kürzer, die Temperaturen niedriger und die Ärmel länger werden, hat man zwar Lust auf gedecktere Farben, aber wer läuft schon gerne ganz in Schwarz herum? Weinrot ist der perfekte Kompromiss.

Trendfarbe Weinrot

Leichter Pullover in Lochstrick – gesehen bei Kleider Bauer.

 

Weinrot: Der Inbegriff der Herbstfarben

Wem steht nun also Weinrot? Da habe ich eine gute Nachricht: Die Farbe passt so gut wie jedem. Egal ob man nun blonde, braune oder schwarze Haare hat. Ich oute mich hier gleich einmal als jemand, der normalerweise einen Bogen um Farben macht und ich greife immer wieder zu schwarz, grau, weiß oder creme, wenn es um mein Outfit geht. Allerdings liebe ich Weinrot. Ich mag weinrote Kleidungsstücke zu meinen dunkelbraunen Haaren ebenso wie burgunderfarbene Nägel oder dunkelrote Lippen. Für mich ist die Farbe einfach der Inbegriff von Herbst. Als würde man versuchen, all das Bunte dieser Jahreszeit in einer Farbe zu komprimieren.

 

Trendfarbe Weinrot im CITYPARK

Gemeinsam mit den Mädels habe ich einen Bummel durch die Shops im CITYPARK gemacht und an jeder Ecke etwas in Weinrot entdeckt. Egal ob Home-Accessoires, Mode oder Beauty – Weinrot findet man im Moment überall. Und es musste ja so kommen: Ich habe mich natürlich prompt in einige Teile verliebt und jetzt stehen sie ganz oben auf meiner Wunschliste. Der wunderschöne Filzhut zum Beispiel. Oder das Shirt mit den Reißverschlüssen an der Schulter. Oder das Lipgloss von Chanel. Oder... Ach, ich nehme einfach einmal alles einmal zum Mitnehmen bitte.

Trendfarbe Weinrot

Trendiger Filzhut – gesehen bei Bijou Brigitte.

 

Trendfarbe weinrot

Shirt mit Reißverschlüssen an den Schultern – gesehen bei Orsay.

 

Trendfarbe weinrot

Lipgloss von Chanel – gesehen bei Marionnaud.

 

Trendfarbe Weinrot

Vasen und Kerzenhalter mit weinroten Details – gesehen bei Depot.

 

Trendfarbe weinrot

Kuscheliger Schal – gesehen bei Esprit.

 

Trendfarbe weinrot

Pefect Match: Lässige Slipper und praktischer Shopper – gesehen bei CCC.

 

Trendfarbe weinrot

Trendige Wende-Bomberjacke – gesehen bei Tally Weijl.

 

Trendfarbe weinrot

„Burgundy“ von Essie – gesehen bei dm Drogeriemarkt.

 

Trendfarbe weinrot

Trendfarbe weinrot

Sportliche und elegante Sneaker für Sie & Ihn – gesehen bei Stiefelkönig.

 

Trendfarbe weinrot

Super sitzende, schmale Hose von Noisy May – gesehen bei Vero Moda.

 

Trendfarbe weinrot

Coole Sonnenbrille – gesehen bei Wutscher Optik.

 

Trendfarbe weinrot

Shirt mit Cut-Outs am Rücken – gesehen bei Tally Weijl.

 

So trägt man weinrot

Weinrot ist eine Farbe, die gerne im Mittelpunkt steht und sich ungern die Show von anderen Farben stehlen lässt. Perfekte Begleiter sind daher schwarz, grau, weiß, creme und für mutige auch camel oder senfgelb. Auch Jeans sind ein ganz hervorragender Partner für Weinrot. Empfindlich wird Weinrot allerdings, wenn man es mit Weinrot mixt – außer man findet den perfekt passenden gleichen Ton.

Wenn ihr jetzt auch Lust auf Weinrot bekommen habt, im CITYPARK werdet ihr ganz bestimmt fündig – egal ob Kleidung, Accessoires, Schuhe oder Kosmetik. Aber kauft mir nicht alles weg, ich brauche unbedingt auch noch das eine oder andere weinrote Teil für meine Herbstgarderobe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BACK