Liebe Kunden!

Die Bundesregierung ruft dazu auf, zu Hause zu bleiben. Nur unaufschiebbares Arbeiten, notwendige Besorgungen und die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen sollen Anlass sein, davon abzuweichen. Wir unterstützen diesen Aufruf ausdrücklich.

Damit Sie Ihre notwendigen Besorgungen erledigen können, stehen Ihnen von Montag bis Samstag folgende Geschäfte zur Verfügung:

 

BESUCHER SERVICE
Mo-Fr: 9-19 Uhr; Sa: 9-18 Uhr
CITYPARK-Gutscheine erhältlich
Tel.: 0316 711 580-0

INTERSPAR
Mo-Fr: 8-19 Uhr, Sa: 8-18 Uhr
Tel.: 0316 71 04 36

APOTHEKE
Mo-Fr: 8-18.30 Uhr, Sa: 8.30-17 Uhr
Tel.: 0316 76 47 78

POST
Mo-Fr: 9-12 & 14-18 Uhr
Tel.: 05 776 778 025

STEIERMÄRKISCHE SPARKASSE
Mo-Fr: 8.30-12.30 & 13.30-16.00
Tel.: 05 / 010 036 733

MARTIN REFORMSTARK
Mo-Fr: 9-19 Uhr ; Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 0316 73 62 02               

DIE 3 BAUERN
Mo-Fr: 9-19 Uhr, Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 0664 15 017 83

BAUERNMARKT
Fr: 10-16 Uhr (in der Fußgängerzone im Bereich Parkdeck A)

PLASMASPENDEZENTRUM
Mo-Fr: 8-19 Uhr; Sa: 8-13.30 Uhr      
Tel.: 0316 23 25 00 

A1 
Mo-Fr: 9-19 Uhr, Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 0800 664 100                                                 

MAGENTA   
Mo-Fr: 9-19 Uhr, Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 0316 71 82 16                                

DREI     
Mo-Fr: 9-19 Uhr; Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 0660 / 30 30 30                                                                                

TRAFIK   
Mo-Fr: 9-19 Uhr; Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 0316 71 04 13                         

MÜLLER
Mo-Fr: 9-19 Uhr; Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 0316 76 70 790                                  

DM Drogeriemarkt & DM gesunde Pause
Mo-Fr: 9-19 Uhr, Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 0316 71 04 67

HUSSEL CONFISERIE
Mo-Fr: 9-19 Uhr; Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 0316 71 11 91

PUTZEREI SAUBERLAND
Mo-Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 0316 71 03 10

PEARLE
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 0316 76 08 60

SEHEN!WUTSCHER
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel: 0316 70 91 15

3DGLAS
Bestellungen unter www.3dglas.at
Tel.: 0316 / 89 05 88

FOTO MUR
Mo-Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 0316 / 93 12 73

CAFÉ CAPPUCCINO
Mo-Sa: 8-18 Uhr
NUR ABHOLUNG
Tel.: 0316 71 04 36 851

KFC
Mo-Sa: 11-19 Uhr
NUR ABHOLUNG ODER PER LIEFERANDO ODER MJAM BESTELLEN
Tel.: 0664 511 56 70

TRE AMICI
Mo-Sa: 11-16 Uhr
Pick-Up-Service: https://pickup.tre-amici.at
Tel.: 0316 76 46 00                        

 

Die Ärzte im Gesundheitszentrum bzw. Bürozentrum haben eingeschränkte Öffnungszeiten. Bitte kontaktieren Sie diese direkt.                        

Diese Bestimmungen sind vorerst bis Sonntag, den 6.12. anberaumt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund!

Ihr CITYPARK-Team

overlay Shopplan area
EG.    |    OG.    |    PG.

DIY Badebomben

Wenn es im Winter draußen stürmt und schneit, gibt es nichts schöneres als drinnen in einem heißen Vollbad abzutauchen. Bunte Badebomben verwandeln das Badewasser in ein Kunstwerk und bringen dir an grauen Tagen wieder ein bisschen Farbe zurück.

Sprudelnde Badebomben, die gleichzeitig auch noch unglaublich gut duften, lassen sich in jeder beliebigen Form selber machen. Aber auch den Duft und die Farbe(n) deiner selbstgemachten Badekugeln kannst du wählen. Wir verraten dir ein Badebomben-Grundrezept, aus dessen Menge du zwei mittelgroße Badekugeln herstellen kannst.

Duftende Badebomben selber machen

Du brauchst:

  • 150 g Natron
  • 100 g Zitronensäure
  • 50 g Badesalz
  • 25g Speisestärke
  • 2-3 EL Kokosöl
  • Duftöl
  • Lebensmittelfarbe
  • Silikonförmchen

Alle Zutaten kannst du dir in den Shops im CITYPARK besorgen. Fündig wirst du bei dm (Natron, Badesalz, Kokosöl), Interspar (Zitronensäure, Speisestärke), reformstark Martin (Duftöl) sowie Müller (Lebensmittelfarbe). Silikonförmchen für deine Badebomben findest du bei Interspar oder Depot.

So geht’s:

  1. Vermische in einer Schüssel mit einem Löffel alle trockenen Zutaten miteinander.
  2. Bringe das Kokosöl in einem Topf bei mittlerer Hitze auf dem Herd zum Schmelzen. Mische das flüssige Kokosöl unter die trockenen Zutaten in die Schüssel.
  3. Gib anschließend ein paar Tropfen Duftöl zur Masse hinzu und rühre es gut unter.
  4. Färbe die Badebomben-Mischung mit Lebensmittelfarbe bunt ein in dem du die Farbe gleichmäßig unterrührst.
  5. Fülle die Badebomben-Mischung in die Silikonförmchen und drücke die Masse mit den Fingern fest.
  6. Stelle die Förmchen über Nacht in den Kühlschrank.
  7. Löse danach die Badebomben vorsichtig aus der Form und genieße dein wohlverdientes Sprudelbad.

Unser Tipp:

Die selbst gemachten Badebomben eignen sich auch hervorragend als Weihnachtsgeschenk. Verpackt in einer Box, einem Glas oder einem schönen Sackerl aus Papier, bereiten sie den Beschenkten eine große Freude.

 

Wir wünschen dir einen entspannten Winter!

BACK